Spezialisiert

Immer der richtige Ansprechpartner für Ihre Belange.....

Wir unterstützen

FNAFW, DIN, Normung

Der FB koordiniert die Beteiligung des WFVD in der Normungsarbeit. Die Vertreter des FB sitzen in den für den betrieblichen Brandschutz relevanten Gremien und bringen sich aktiv in die Facharbeit ein. Der FB ist Ansprechpartner des WFVD für den DIN/EN. Durch aktiven Austausch über aktuelle Entwicklungen oder notwendige Reaktionen sorgt der FB für den gemeinsamen Auftritt.

Vorbeugender Brandschutz

In allen Themen des baulichen Brandschutze und den Ingenieurmethoden bündelt der FB VB die Fachleute aus dem WFVD. In seinen Kreisen der Spezialisten aus dem baulichen Brandschutz und der Anlagentechnik diskutiert der FB die aktuellen Entwicklungen im Interesse des betrieblichen Brandschutzes. Er vertritt mit seinen Vertretern den WFVD in weiteren Fachgremien wie den AK VB der AGBF, des DIN 18230 und DIN 18232. Der FB stellt für den vorbeugenden Brandschutz auch Vertreter in den Gremien des BDI an der Schnittstelle zur Versicherungswirtschaft.

Öffentlichkeitsarbeit

Der FB ist das Sprachrohr des WFVD. Das Redaktionsteam erstellt vierteljährlich  das Mitteilungsblatt im WFVD, die WFInfo. Hier und in den modernen Kommunikationsmedien koordiniert der FB Fachbeiträge und Artikel.   Er veranstaltet für den WFVD die jährlichen Symposien „Werkfeuerwehr aktuell in Bad Dürkheim“ und „Werkfeuerwehr Technik in Berlin“. Der FB koordiniert die turnusmäßig stattfindenden Messeauftritte wie die A+A, die Rettmobil, die Interschutz oder bei der Feuertrutz.

Brandschutz beauftragter

Der FB koordiniert die Brandschutzbeauftragten, die im WFVD vertreten sind. Er vertritt die Interessen der BSB im WFVD in enger Abstimmung mit dem vbbd. So wird auch bei der Erstellung von Regelwerken die enge Abstimmung mit  dem vbbd gesucht.  

Services